Mottowochen und Projekte

In unregelmäßigen Abständen finden Mottowochen oder Projekttage statt. Dabei werden z.B. die Schwerpunkte des ganzen Hauses vorgestellt. Es kann aber auch eine Woche ganz im Zeichen eines Themas stehen.

So drehten sich im Herbst 2015 die Projekttage "Huch ein Buch" komplett um das Thema lesen, Bücher, Literatur. Wir hatten sogar Schriftsteller zu Gast, die aus ihren geschriebenen Büchern vorgelesen haben.

Es fanden inzwischen mehrere Mottowochen im METRONOM statt. Die Vielfalt in der Einzigartigkeit war die große Überschrift. Dabei hatte jeder Tag einen anderen Schwerpunkt. Es ging um Bewegung, Musik und Kreativität. Alle Themen wurden sehr kinderfreundlch angeboten und fanden viel Anklang bei den Besuchern und Besucherinnen. Am Freitag war dann der große Abschluss mit unserer Kinderdisco.